Lieferbedingungen

Für unsere Lieferungen gelten:
a) Die allgemeinen Liefer- und Verkaufsbedingungen für Erzeugnisse und Leistungen der Elektroindustrie der jeweils letzten Ausgabe.

b) Es gelten folgende Ergänzungen bzw. Änderungen:

 

1. Preise
Alle Preise gelten als Mindestpreise und sind freibleibend.



2. Lieferung
Lieferung ab Werk, ausschließlich Verpackung, bei günstigster Versandart. Eventuelle Teillieferungen sind uns gestattet. Bei Sonderanfertigungen haben wir das Recht, Minder- und Mehrmengen bis zu 10% zur Ablieferung zu bringen und entsprechend zu verrechnen.



3. Baumusteränderungen
Kurzfristige Baumusteränderungen, die der technischen Weiterentwicklung und/oder Normenharmonisierung dienen, behalten wir uns vor.



4. Versand
Wir schließen uns der gesetzlichen Regelung an, daß der Versand auf Rechnung und Gefahr des Bestellers erfolgt. Für Verluste, Bruch oder Beschädigungen auf dem Transportweg wird keine Haftung übernommen. Wenn nicht anders vereinbart, wird die preisgünstigste Versandart gewählt.



5. Verpackung
Die Verpackung wird zu Selbstkosten berechnet und nicht zurückgenommen.

Siehe Verpackungsverordnung – Hinweis auf Beteiligung am Befreiungssystem: www.zentek.de

6. Zahlung
Die Zahlung ist innerhalb 10 Tagen mit 2% Skonto oder in 30 Tagen ab Rechnungsdatum in bar ohne jeden Abzug zu leisten. Sondervereinbarungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.



7. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt, auch bei einem eventuellen Verkauf an Dritte, bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.



8. Mängel
Für berechtigte Mängel, die wir kostenlos ersetzen oder instandsetzen, übernehmen wir die normalen Beförderungskosten. Weitergehende Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.



9. Rücksendungen
Ohne unser vorhergehendes Einverständnis können Rücksendungen nicht angenommen werden.



10. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Beiderseitiger Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus den Lieferungen ist Wetter/Ruhr. Für alle mittelbar oder unmittelbar sich ergebenden Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist alleiniger Gerichtsstand Amtsgericht Wetter/Ruhr.